Das war das Benefizkonzert für Vapi in St. Birgitta

Das Benefizkonzert zugunsten des Kinderheimes und der Station der Helpers of Mary in Vapi

Am 27. August 2017 fand das diesjährige Benefizkonzert zugunsten des Kinderheimes und der Station der Helpers of Mary in Vapi/Dapadda, Indien, in der Kirche St. Birgitta, Bremen-Marßel, statt.

Musiker musizieren kostenlos!

Cliodna Schnüttgen führte mit Witz und Kompetenz durch das sehr abwechslungsreiche Programm und berichtete auch über Aktuelles aus Vapi.

Unter dem Motto „Aktion und Enstpannung“ kamen Musikerinnen und Musiker aus der Region zusammen, um in unterschiedlichen kammermusikalischen und solistischen Besetzungen ein vielfältiges und abwechslungreiches musikalisches Programm zu gestalten, in dem auf verschiedene Weise die Gegensätze „Aktion“ und „Entspannung“ in der Musik beleuchtet werden.

All dies taten sie ohne Honorar!

Besonderer Dank gilt Ingmar Stiller, der mit viel Engagement die musikalische Leitung in Vorbereitung und Durchführung vereinte.