Die Sternsinger kommen…

… und ziehen von Haus zu Haus, um den Menschen den Segen zu bringen.

Sie singen Lieder und sammeln für Kinder in der Welt – in diesem Jahr gegen Kinderarbeit weltweit.

Die Aussendung startet am 1. Januar 2018 um 18:00 Uhr in St. Birgitta, zu der Sie aller herzlich eingeladen sind. Wenn auch Sie die Sternsinger empfangen möchten, können Sie sich in die in der Kirche St. Birgitta ausgelegten Listen eintragen.

Sie ziehen am Freitag, 5. Januar und am Samstag, dem Dreikönigstag durch die Gemeinde.

Am Sonntag, 7. Januar 2018 kehren sie um 18:00 Uhr zurück, um mit Ihnen die Einholungsfeier zu begehen.

 

 

Segen bringen - segen sein!

Gemeinsam gegen Kinderarbeit – in Indien und weltweit.

Die Aktion Dreikönigssingen ist die größte Solidaritätsaktion von Kindern für Kinder weltweit. Seit Beginn im Jahr 1959 haben die Sternsinger insgesamt eine Milliarde Euro gesammelt. Bei der kommenden Sternsingeraktion stellen wir beispielhaft das Engagement gegen ausbeuterische Kinderarbeit in Indien vor.

Jedes Jahr erreichen uns im Kindermissionswerk ,Die Sternsinger‘ zahlreiche Fragen rund um die Aktion Dreikönigssingen. Die wichtigsten haben wir hier für Sie beantwortet:

https://www.sternsinger.de/sternsingen/sternsinger-faq