Teilnahme am Gottesdienst

Verschärfung der Hygienemaßnahmen

 Besucher müssen nun auch an ihrem Platz eine medizinische Maske tragen.

Dazu zählen sowohl OP-Masken, FFP2- und FFP3-Masken sowie Einwegmasken mit den Kennzeichnungen KN95 und N95.

Die bekannte „Alltagsmaske“ ist davon explizit ausgenommen.

Bei der Ausübung eines liturgischen Dienstes (z. B. Lektor*in) kann sinnvollerweise darauf verzichtet werden.